SPIEGEL TV Produktion

Sendeabwicklung


Die SPIEGEL TV Produktion GmbH realisiert seit vielen Jahren das 24-Stunden-Programm der beiden PayTV-Sender SPIEGEL TV WISSEN (HD) und SPIEGEL GESCHICHTE(SD). Im Dreischichtbetrieb werden die Sender non stop betrieben.


Dabei kümmern wir uns um das gesamte Materialhandling sowie die technisch administrative Sendeabwicklung: Annahme, technische Abnahme, gegebenenfalls Korrektur, Ingest, Sendeplanung, Senderablaufsteuerung, Sender- und Leitungsüberwachung sowie gegebenenfalls Problembehandlung. Des Weiteren beliefern wir diverse „Video on Demand“-Plattformen mit den jeweils eigenen Video-Dateiformaten sowie sämtlichen Metadaten. Die servergestützte Sendeabwicklung ist vollständig Redundant aufgebaut und verfügt über leistungsstarke USV-Systeme.

SPIEGEL TV WISSEN und SPIEGEL GESCHICHTE senden nach der Lautheitsnorm R128. Hierbei kommen leistungsstarke Korrektursysteme zum Einsatz, die es ermöglichen, auch altes Archivmaterial in R128 ausstrahlen zu können. Von dieser Technologie können auch Sie profitieren. Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gern ein Angebot.

Kontakt:

Disposition Hamburg

SPIEGEL TV Produktion GmbH
Ericusspitze 1
20457 Hamburg
Tel: +49 40 30108-250
Fax: +49 40 3007-85-4250
dispo@spiegel-tv.de