SPIEGEL TV Produktion

Tonstudios


SPIEGEL TV

In den beiden Tonstudios der SPIEGEL TV Produktion GmbH können Sprachaufnahmen, Vormischungen, Hauptmischungen und Übersetzungen professionell realisiert werden. SPIEGEL TV arbeitet mit Protools 12.2 und einer serverbasierten Anbindung an das begleitende Bildmaterial.


Alle Beiträge, die inhouse geschnitten wurden, können im SPIEGEL-TV-Tonstudio umgehend weiterbearbeitet werden. In den Kabinen können zwei Sprecher gleichzeitig aufgezeichnet werden, die großzügig aufgebauten Studios bieten viel Platz, sind mit WLAN sowie Redaktions-PC ausgestattet und klimatisiert.

Die SPIEGEL-TV-Mitarbeiter haben viel Erfahrung darin, Dokumentationen, Reportagen oder fiktionale Produktionen zu mischen und zu vertonen sowie historisches Material aufzuarbeiten und zu vertonen. Wir können flexibel auf Ihre Wünsche reagieren: ob wir professionelle Aufnahmen von Telefonansagen aufzeichnen oder Werbespots mischen.

Mischungen oder Mehrspurquellen können auf vielfältige Art und Weise eingereicht werden. So können wir Mischungen Ihrer Produkte per Dateiaustausch anfertigen, bei denen Sie nicht mal anwesend sein müssen. Alle Mischungen werden auf Wunsch nach der Lautheitsnorm R128 angefertigt.

Sollten Sie alte Programme im Archiv haben, die noch nach einer anderen Norm gemischt wurden, sprechen Sie uns einfach an. Wir können Ihre Filme in großer Stückzahl bearbeiten und nach R128 korrigieren.

Kontakt:

Disposition Hamburg

SPIEGEL TV Produktion GmbH
Ericusspitze 1
20457 Hamburg
Tel: +49 40 30108-250
Fax: +49 40 3007-85-4250
dispo@spiegel-tv.de